Mister Cars Ideal Cars

Autothemenblog

Die Entwicklung am Automobilmarkt
In den letzten Jahren erfreuen sich alternative Antriebsmethoden immer größerer Beliebtheit. Hybridantriebe und Elektroautos entwickeln sich rasant und bieten schon heute den herkömmlichen Verbrennungsmotoren Konkurrenz. Nun bringt jedoch der Hersteller Citroën ein ganz neues Produkt auf den Markt. Das Modell DS5 kombiniert einen Diesel mit einem Hybridantrieb.

Wie funktioniert ein Hybridantrieb ?
Herkömmliche Hybridmotoren nutzen die elektrische Energie der Batterie beim Anfahren und bei geringen Geschwindigkeiten. Ab einem Tempo von rund 50 kmh schaltet sich der Verbrennungsmotor ein. Dies hat viele Vorteile, da man gezielt die Stärken der einzelnen Antriebsmethoden ausnutzt. So ist ein Verbrennungsmotor in der Lage wesentlich höhere Spitzengeschwindigkeiten zu erreichen. So arbeiteten bisher alle Hybridmodelle, jedoch hat Citroën nun eine neue Idee bis zur Marktreife verbessert. Ein Dieselmotor ersetzt den Benzinmotor und bringt dabei alle Vorteile mit sich, die auch ein rein mit Diesel betriebenes Fahrzeug hat.

Welche Vorteile hat ein Dieselmotor ?
Dieselmotoren bestechen durch mehrere Eigenschaften, die sie gegenüber Benzinmotoren auszeichnen. So besteht unter anderem hohes Sparpotenzial, dieses gilt vor allem für Menschen, die ihr Auto regelmäßig und auch für weite Strecken nutzen. Zu begründen ist dies durch den guten Wirkungsgrad des Dieselkraftstoffes und dem daraus resultierenden geringeren Verbrauch.

Kritiker führen an, dass der Dieselmotor unsere Umwelt mehr belastet als ein Benziner. Es stimmt zwar, dass der Schadstoff-, speziell aber der CO2-Ausstoß etwas höher sind, jedoch macht dies der geringere Verbrauch locker wett. Zudem glänzt ein Diesel insbesondere bei dem Ausstoß von anderen Schadstoffen, so zum Beispiel Kohlenwasserstoffen.
Zu guter letzt bietet auch die Haltung und Lebensdauer eines Dieselfahrzeugs einen Kaufanreiz. Pannenstatistiken belegen die geringere Anfälligkeit und die lange Lebensdauer, was zusätzlich den Geldbeutel des Besitzers schont.

Was ist das besondere am neuen Citroën DS5 ?
Der Citroën DS5 ist das erste Auto auf dem Markt, dass die Vorteile eines Diesels mit denen eines Hybridautos verknüpft. Dadurch entsteht ein Modell, dass sich besonders durch seine Umweltfreundlichkeit, geringe Haltungs- und Wartungskosten und lange Lebensdauer auszeichnet. Es eignet sich sehr gut für Fahrer, welche die Umwelt schonen wollen oder viel Vielfahrer, da sich hier die spritsparende Wirkung des Dieselmotors verstärkt. Citroën stößt mit dem Modell DS5 definitiv in eine Marktlücke und wird mit Sicherheit auch in der Zukunft in die Entwicklung und Verbesserung dieser Fahrzeugtypen investieren.

Jeder Fahrzeughalter, der auf der Suche nach einem langfristig günstigen, zuverlässigen und umweltfreundlichen Auto ist, sollte auch den DS5 von Citroën genauer unter die Lupe nehmen. Ein Kauf dieses Modells könnte sich lohnen.

Categories: Automarken

Comments are closed.

Popular Posts

Genfer Automesse 2014

Die Automesse in Genf begann in diesem Jahr am 4. ...

Citroën: Der DS5...

Die Entwicklung am AutomobilmarktIn den letzten Jahren erfreuen sich alternative ...

KFZ Versicherungen im...

Im Bereich der Kfz Versicherung optimierter fahren! Jede Kfzversicherung, sei es ...

Im Streitfall abgesichert:...

Die meisten Fahrer sind, auch wenn einem dies fallweise sehr ...

Die Versuchung: Auto

Die meisten Jugendlichen können im Alter von 17 Jahren wohl ...